04258 - 98 40 080
info@hundezentrum-wolff.net

Problemhunde

VERHALTENSBERATUNG- UND ANALYSE

Wir begegnen den Verhaltensdefiziten Ihres Hundes mit einem ausgereiften Verhaltenstraining:

• Jagt Ihr Hund Wild?

• Oder Jogger und Radfahrer?

• Zerstört er Ihre Wohnung, wenn er alleine bleiben muss?

• Bellt er im Auto?

• Kommt er nicht, wenn Sie ihn rufen?

• Reagiert er ängstlich auf andere Hunde?

• Zerrt er an der Leine?

Wenn Sie diese Probleme beseitigen möchten, sollten Sie Einzelstunden nehmen.

Grundlage für ein Training zur Verhaltensänderung ist immer zunächst die genaue Analyse des Problems, der Lebensumstände von Hund und Halter, sowie der Herkunft bzw. Geschichte und Rassezugehörigkeit des Tieres.

Je nach Trainingsinhalt stehen Hilfspersonen und Ablenkungshunde zur Verfügung, damit die neu gelernten Verhaltensweisen gefestigt werden können.

Besonders im Bereich der Verhaltenstherapie ist es dringend notwendig, krankhaft bedingte Verhaltensbilder zu erkennen und in Zusammenarbeit mit Veterinären Lösungen für Tier und Mensch zu finden.

Eine Einzelstunde kostet 60 Euro.